Home
Herbst/Winterkatalog  2017/2018
Flusskreuzfahrten
Urlaubsideen
Last Minute Angebote
Barrierefreies Reisen
Auswärtiges Amt
 
Email
Infos bestellen
Reiseanmeldung
Reisebedingungen
Impressum
 

Rheinkreuzfahrt vom 06.05. - 12.05.2018

7 Tage/6 Nächte in einer 2-Bett-Außenkabine und Vollpension
schon ab € 699,-

idyllische Landschaften, lebendige Städte und märchenhafte Burgen

Köln - Koblenz - Mains - Speyer - Straßburg - Worms - Rüdesheim - Köln

7 Tage voller Abwechslung erwarten Sie auf dieser Flusskreuzfahrt mit der MS LALE ANDERSEN. Jede der unterschiedlichen Städte entlang des Rheins versprüht ihr eigenes Flair und beschert Ihnen vielfältige Eindrücke, die die Kreuzfahrt zu einer unvergesslichen Reise machen. Start- und End-hafen der Kreuzfahrt ist die Metropole Köln. Sie passieren den berühmten Loreleyfelsen und idyllische Weinbaugebiete sowie zahlreiche imposante Burgen, wie die Burg Rheinstein, das Symbol der Rheinromantik.

 

Reiseverlauf
 
Tag Ort An Ab  
1. Köln   16:00 Einschiffung 15:00 Uhr
2.

Koblenz

06:00 15:00 Seilbahnfahrt zur Festung Ehrenbreitstein mit Altsstadtrundgang
3. Mainz 01:30 13:00 Stadtrundgang Mainz
4. Speyer 02:00 13:00 Stadtrundgang Speyer
5. Straßburg 06:00 18:30 Busrundfahrt mit Bootstour Straßburg
6. Worms 05:00 11:30 Stadtrundgang Worms
  Rüdesheim 16:30 20:00 Winzerexpress mit Stadtrundgang Rüdesheim
7. Köln 07:00   Ausschiffung ab 09:00

Rheinkreuzfahrt - Route
 

1. Tag: Köln
Anreise in die Domstadt Köln. An Bord werden Sie mit einem Begrüßungs-Sekt erwartet. Am Nachmittag legt Ihr Schiff ab. Genießen Sie die vorbeiziehende Rheinlandschaft.

2. Tag: Köln - Koblenz
Am Zusammenfluss von Rhein und Mosel, am weltweit bekannten Deutschen Eck, liegt Koblenz, eine der schönsten und ältesten Städte Deutschlands. Wir bieten Ihnen einen besonderen Ausflug an (fakultativ): Mit der Seilbahn geht es zur Festung Ehrenbreitstein. Genießen Sie den atemberaubenden Blick auf das UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal. Besuch der Festung mit Blick über die Stadt und das Kaiser-Wilhelm-Denkmal und anschließender Altstadtführung. Wenn Ihr Schiff Koblenz verlässt, liegt die burgenreichste Region der Welt vor Ihnen. Die sagenumwobene Loreley passieren Sie gegen späten Nachmittag.

3. Tag: Mainz
Erkunden Sie Mainz auf einem fakultativen Stadtrundgang. Die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz besitzt eine charmant-gemütliche Altstadt mit liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern. Der beeindruckend große Dom St. Martin gibt auch tausend Jahre nach seiner Bebauung der Stadt ein Gesicht. Hier in einer der ältesten Städte Deutschlands, können Sie Geschichte hautnah erleben.

Rheinkreuzfahrt

4. Tag: Speyer
Speyer liegt im Herzen des Rheinischen Weinbaugebietes. Bei einem Stadtrundgang (fakultativ) erkunden Sie den Speyerer Dom, die größte romanische Kirche der Welt, welche bereits im Jahr 1981 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde.

5. Tag: Straßburg
Erleben Sie französischen Lebensstil gepaart mit internationalem Flair in der elsässischen Metropole: mit dem Boot (fakultativ) erkunden Sie das charmante Straßburg mit seinem Gerberviertel und seinen Fachwerkfassaden rund um den Fluss Ill. Die elsässische Hauptstadt pulsiert vor Leben und überrascht die Besucher mit einem anspruchsvollen Kulturprogramm.

6. Tag: Worms - Rüdesheim
In Worms können Sie sich auf Streifzug durch zwei Jahrtausende Stadtgeschichte begeben. Es gibt viel zu erleben: den romanischen Kaiserdom, das ehemalige Judenviertel mit Synagoge und Jüdischem Museum, Reste der mittelalterlichen Stadtmauer und Vieles mehr. Auf einem Stadtrundgang (fakultativ) zeigt Ihnen unser ortskundiger Reiseleiter die Besonderheiten der historischen Stadt Worms. Gegen Mittag legt Ihr Schiff ab und bringt Sie nach Rüdesheim. Die Winzerstadt Rüdesheim ist bekannt für seine Drosselgasse, die schönen Fachwerkhäuser und die vielen urigen Weinlokale. Wir empfehlen Ihnen den fakultativen Ausflug: Mit dem Winzerexpress geht es direkt vom Schiffsanleger in und durch die Weinberge mit anschließendem Stadtrundgang.

7. Tag: Köln
Nach dem Frühstück erfolgen die Ausschiffung und die Rückreise.

Programmänderungen vorbehalten.

 

Ihr Schiff - MS Lale Andersen

Die gemütliche MS Lale Andersen sorgt für ein Ambiente zum Wohlfühlen. Auf dem teils überdachten Sonnendeck laden Stühle und Liegen zum Verweilen ein. Es ist ein Nichtraucherschiff. Natürlich darf auf dem Sonnendeck geraucht werden.
Kabinen: Alle 56 Kabinen (ca.11m²) sind Außenkabinen und komfortabel eingerichtet. Sie verfügen über Dusche/WC, SAT-TV, Safe, Föhn, Haustelefon, individuell regulierbare Klimaanlage und zwei Einzelbetten. Die Kabinen sind mit großen, zu öffnenden Fenstern ausgestattet. Die Suiten (ca. 15 qm) auf dem Oberdeck verfügen über einen französischen Balkon (= bodentiefe, verglaste Schiebetüren), ein Doppelbett sowie einen kleinen Kühlschrank.
Ausstattung: Im Restaurant auf dem Hauptdeck wird für Ihr leibliches Wohl gesorgt. Das Restaurant erreichen Sie über eine Treppe vom Oberdeck aus. In der Lounge (Bar) mit Panoramafenstern auf dem Oberdeck können Sie den Tag bei entspannter Musik und einem Glas Wein Revue passieren lassen.
Technische Daten: Baujahr: 1991, Renovierung: 2017, Flagge: Deutschland, Länge: 94,8 m, Breite: 11 m, Passagiere: 112, Crew: 24, Anzahl Kabinen: 56, Bordsprache: Deutsch; Kreditkarten: Visa, Eurocard, Master Card; Bordwährung: Euro.

 



MS Lale Andersen

 

Kabinenbeispiel

Eingeschlossene Leistungen
  • Flusskreuzfahrt laut Reiseverlauf auf der MS Lale Andersen
  • 6 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie in Außenkabinen
  • Gepäckbeförderung von der Schiffsanlagestelle zur Kabine und zurück
  • Vollpension an Bord, beginnend mit dem Abendessen am 1. TAg und endend mit dem Frühstück am letzten Tag (Frühstücksbuffet, mehrgängiges Mittagessen, Nachmittagskaffee/- Tee, mehrgängiges Abendessen, Mitternachtssnack)
  • Begrüßungssekt
  • Kapitäns-Dinner
  • Bordmusiker
  • SE-Tours-Reiseleitung
NICHT eingeschlossene Leistungen
  • An- und Abreise
  • Getränke
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Versicherungen
  • Ausflüge
Wichtige Hinweise:

Bordwährung: Die Bordwährung ist der Euro. Diätmenüs: Bitte geben Sie Ihre Wünsche mit Diätplan bei Buchung bekannt.
Elektrizität: 220 Volt Wechselstrom.
Fahrplan: Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern oder ein Umrouting vorzunehmen. Der Kapitän des Schiffes ist jederzeit berechtigt, die Tagesroute im Interesse der Sicherheit der Passagiere zu ändern.
Garderobe: Legere, sportlichelegante Kleidung. Abends ist keine besondere Gesellschaftskleidung erforderlich. Zum Kapitäns- Dinner empfehlen wir eine angemessene elegante Kleidung.
Trinkgeld: Es ist üblich, dem Schiffspersonal ein Trinkgeld zukommen zu lassen. Der Betrag ist Ihnen selbstverständlich freigestellt.
Landausflüge: Gern senden wir Ihnen vor Reiseantritt ein Bestellformular mit unserem Angebot an Landausflügen zu.

 

 
Preise p.P. in Euro in einer 2-Bett-Außenkabine
 
Kategorie Preis
2-Bett-Außenkabine Hauptdeck € 699,-
2-Bett-Außenkabine Oberdeck € 799,-
2-Bett-Außen-Suite Oberdeck € 969,-

 

 
   
Buchung und Beratung:
VdK Service GmbH Baden-Württemberg - Reisen -
Johannesstraße 22 70176 Stuttgart
Telefon (0711) 6195682 Frau Incani-Sözalan
Telefon (0711) 6195643 Frau Koc-Cuvalo
 
   
<<< zurück zur Startseite

 

Veranstalter: SE-Tours GmbH
Bremerhafen

Bilderquelle / Copyrighthinweise / Bildnachweis/Foto:
SE-Tours GmbH
 

Es gelten die AGB's des jeweiligen Veranstalters in der aktuell gültigen Fassung.

Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.