Rreiselogo mit Schriftzug

                                                                                                                                                                                                                       
  vdk-reisen-bw@vdk.de Telefon 0711 61956-82/85 Fax 0711 61956-86
     
    Der Link öffnet die Facebook-Seite des VdK Baden-Württemberg Der Link öffnet die Twitter-Seite des VdK-Baden-Württemberg Der Link öffnet die Istagramm-Seite des VdK Baden-Württemberg  
 

     
 Reisen für Menschen mit Handicap
     
 

Herrliche Tage im schönen Südtirol Mai 2021

 

 

Von der Sonne geküsst, klimatisch bevorzugt und mit einer Traumlandschaft von Rebhängen und Apfelbäumen gesegnet, gibt es wohl kaum eine andere Region, in der es sich mehr lohnt, sich Zeit zu nehmen.

 

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Morgens starten wir gut gelaunt zu unserer Reise und fahren mit genügend Pausen an der Strecke durch das Allgäu und vorbei an der Zugspitze nach Gossensaß in Südtirol. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen in unserem Verwöhnhotel.

2. Tag: Meran
Gemeinsam Frühstück. Heute geht es nach Meran, die historische Kurstadt an der Passer. Die Stadt besticht durch die alpin-mediterrane Atmosphäre und das urbane Flair in der Altstadt, zwischen mittelalterliche Laubengänge und den Prunkbauten der Belle Époque. Am Nachmittag Besuch des wegen seines Gartens besonders bekannten Schlosses Trautmannsdorf. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Sterzing
Frühstück. Stadtführung durch Strezing. Nachmittags Freizeit im Hotel und Abendessen.

4. Tag: Innsbruck
Gemeinsames Frühstück. Nachmittags geht es nach Innsbruck in die Hauptstadt des Bundeslandes Tirol. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Bozen
Frühstück. Dank Ihrer beiden unterschiedlichen Facetten zieht Bozen – eine nordeuropäisch geprägt, die andere eher mediterran –seit Jahrhunderten Touristen in ihren Bann. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

6. Tag: Dolomiten
Nach dem Frühstück geht es heute an die Dolomiten. Abendessen im Hotel.

7. Tag: Rückreise
Frühstück. Mit schönen Erinnerungen geht es dann zurück.

 

Ihr Hotel: *** Superior-Hotel Alpin barrierefrei, liegt inmitten des idylischen Pferstales auf 1.150 Meter. Die barrierefreien Zimmer verfügen über behindertengerechte Ausstattung und lassen in größe und Kofort keine Wünsche offen.

Zustiegsmöglichkeiten: Bösingen, Herrenberg, Böblingen, Stuttgart, Kirchheim Teck, Ulm

 

Müller-Reisen Südtirol

 

 

 

Veranstalter: Müller Reisen, Bösingen

Moin Norddeutschland August 2021

 

 

Der Anblick von Meereswogen, der Wechsel der Gezeiten, Leuchttürme, Möwen und eine Tasse Tee – bei diesen Gedanken möchte man Wind und Wellen hautnah spüren und Salzwasser auf den Lippen schmecken. Während einer Schiffsfahrt beobachten Siepossierliche Seehunde beim Sonnenbaden auf den Sandbänken. An der Nordseeküste sind die Menschen ganz besonders mit dem Meer verbunden. Sie strahlen innere Gelassenheit aus und begegnen dem Gast stets mit wachem Interesse.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Gut gelaunt starten wir morgens zu unserer Reise und fahren mit genügend Pausen auf der Strecke in den hohen Norden. Gemeinsamen Abendessen.

2. Tag: Wilhelmshaven
Frühstück. Heute geht es nach Wilhelmshaven. Hafenfeeling pur, City-Life und maritime Attraktionen – in Wilhelmshaven verschmelzen Strandurlaub an der Nordsee und das Leben in einer aufstrebenden Stadt. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Langeoog
Gemeinsames Frühstück. Mit einer Fährüberfahrt geht es heute auf die ostfriesische Insel Langeoog. Mit der Inselbahn geht es zum autofreien Nordseeheilbad Langeoog.  Abendessen.

4. Tag: Norddeich

Frühstück. Über die reizvolle Störtebekerstraße, einer Küstenstraße mit einzigartigen Ausblick auf die ostfriesische Inselkette, geht es nach Norddeich, wo Sie eine Seehundaufzuchtstation besuchen.  Abendessen im Hotel.

5. Tag: Freizeit im Hotel

6. Tag: Papenburg/Meyer-Werft
Nach dem Frühstück geht es heute in die weltberühmte Meyer-Werft. Sie besichtigen die Produktionsanlagen. Abendessen im Hotel

7. Tag: Wiesmoor
Frühstück. Halbtagesausflug nach Wiesmoor zur Blumenhalle. Über 10.000 Pflanzen erwarten Sie in riesigen Hallen und dem großen Gartenpark. Abendessen im Hotel.

8. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen mit dem Gefühl, da würde ich gerne nochmals Hinreisen.

Ihr Hotel: Das Hotel Dorf Wangerland ist barrierefrei und verfügt über großzügige barrierefreie Doppel- und Einzelzimmer mit jeglichem Komfort.

 

 

Zustiegsmöglichkeiten Autobahnnähe: Bösingen, Herrenberg, Böblingen, Stuttgart, Heidelberg, Mannheim

 

Müller Reisen - Norddeutschland

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstalter: Müller Reisen, Bösingen

 

 

Mit den nachfolgend aufgeführten Spezialveranstaltern können Menschen mit Behinderug interessante Reisen durchführen. Egal ob Sie mit dem Bus oder mit dem Flugzeug verreisen möchten, diese Veranstalter haben sich auf Reisen für dies Personengruppen spezialisiert.

 

Fordern Sie einfach die Kataloge an oder wenden Sie sich direkt an:

Urlaub und Pflege e. V.

Voßhof 10
48291 Telgte

Telefon (02504) 7396043
Telefax (02504) 7396044

www.urlaub-und-pflege.de

 

   
Weitsprung

Gutenbergstraße 27
35037 Marburg

Telefon (06421) 686832
Telefon (06421) 690581

www.weitsprung-reisen.de

 

 

 

Runa Reisen

Carl-Benz-Straße 12
33803 Steinhagen

Telefon (05204) 922780
Telefon (05204) 9227822

www.runa-reisen.de

 

 
Süße-Reise

51515 Kürten

Telefon (02268) 908452

www.suesse-reisen.de

   
   
       
       
 
Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.
Es gelten die AGB's des jeweiligen Veranstalters in der aktuell gültigen Fassung.
   
       

  Wir über uns Impressum Datenschutzerklärung Reisebedingungen Infos bestellen Reiseanmeldung Newsletter bestellen Verbandseigene Vorsorge Geschenkeshop  

 VdK Service GmbH Baden-Württemberg - Reisen -     Johannesstraße 22     70176 Stuttgart